Forum zur chinesisch-afrikanischen Zusammenarbeit.

- Sep 03, 2018-

China, Südafrika, will die Beziehungen auf ein neues Niveau heben.


40685707_2089952724389867_2337274718052155392_n.jpg

Der chinesische Präsident Xi Jinping und der südafrikanische Präsident Cyril Ramaphosa haben am Sonntag im Vorfeld des Gipfeltreffens des Forums für chinesisch-afrikanische Zusammenarbeit (FOCAC) in Peking im Jahr 2018 Gespräche geführt und sich damit einverstanden erklärt, die umfassende strategische Partnerschaft der beiden Länder auf ein neues Niveau zu heben.


40679824_2089952851056521_7522486625960460288_n.jpg

Seit der Aufnahme diplomatischer Beziehungen vor 20 Jahren haben sich die beiden Länder zu gegenseitigem Respekt, Vertrauen und Nutzen verpflichtet und haben sich immer verstanden und aufeinander verlassen, sagte Xi.

 

Xi forderte auch konzertierte Anstrengungen, um die China-Afrika-Kooperation florieren zu lassen, die BRICS-Kooperation stärker und besser zu machen, in multilateralen Rahmen eng zu kommunizieren und zu koordinieren, die legitimen Rechte der Entwicklungsländer zu schützen, die Demokratie der internationalen Beziehungen zu fördern, das internationale System anzutreiben und internationale Ordnung, um sich in einer gerechteren und vernünftigeren Richtung zu entwickeln.

 

Ramaphosa sagte, die Beziehung zwischen Südafrika und China sei auf der Grundlage von Gleichheit, gegenseitigem Respekt und Nutzen aufgebaut worden und fügte hinzu, dass es unverbesserlich und strategisch sei.


40661901_2089952734389866_7174118173564731392_n.jpg

 

Südafrika sei bereit, aus Chinas wertvollen Erfahrungen in Bereichen wie dem Aufbau von Regierungsparteien und der Unternehmensführung zu lernen und werde aktiv an der Zusammenarbeit mit dem Gürtel und der Straße teilnehmen, sagte Ramaphosa.


40578307_2089952747723198_6400251958308896768_n.jpg 

Ramaphosa plädierte für konzertierte Bemühungen zur Aufrechterhaltung des Multilateralismus und des internationalen Handelsregimes und zur Wahrung der gemeinsamen Interessen der Schwellen- und Entwicklungsländer.

Nach dem Treffen wurden die beiden Führer Zeuge der Unterzeichnung von Kooperationsdokumenten.

 

Bitte beachten Sie unsere Neuigkeiten. Aktualisierung!!!

 

Guangzhou Topone Chemikalie Co., Ltd.